Würzig – das Erfolgsrezept einer Käse-Werbung

Schliesst man fünf Jahre Milani & Kobi mit ein, ist Contexta seit über 50 Jahren im (Werbe-)Spiel dabei. Die Marke «Appenzeller Käse» war 1969 einer der ersten Kunden der Agentur.

Heute darf der Auftritt ohne Übertreibung als ein «Vorzeigebeispiel für eine einzigartige, kontinuierliche Markenführung» bezeichnet werden. Mehr noch; dass ein Produkt über ein halbes Jahrhundert kreativ von ein und derselben Agentur begleitet wird, sucht wohl weltweit seinesgleichen. Grund genug, diesem Geheimnis näher auf die Spur zu kommen. Details bleiben – wie könnte es anders sein –  vorderhand noch geheim.

En passant lässt sich sicherlich aus erster Hand das eine oder andere über das soeben gestartete Contexta-Trendsetting-Projekt «urbanes Nomadentum» vernehmen … 

 

PROGRAMM  Dienstag, 3. September 2019
18.15 Uhr | Raumöffnung, Eintreffen der Gäste
18.30 Uhr | Kurze Begrüssung
18.35 Uhr | Würzig –  das Erfolgsrezept der «Appenzeller-Käse-Werbung»
19.15 Uhr | Raum für Fragen
19.25 Uhr | Apéro-Häppchen à la Appenzell

Dienstag, 3. September 2019 18.30
Wasserwerkgasse 15
3011 Bern
Schweiz
Lokalität: 
EWB Generatoren-Raum (direkt neben Cinématte)