Druckgewerbe – quo vadis?

Die technologische Revolution in der Kommunikationsbranche hat das Medienkonsumverhalten  fundamental verändert. Die grafische Industrie ist eine der Direktbetroffenen. Die Zeit drängt. Denn: Die Veränderung schreitet in rasantem Tempo weiter voran. Mit der Diskussion um den Klimawandel ist ein weiterer Aspekt dazugekommen. Welche Kompetenzen braucht es für die Zukunft? Welche Technologien werden heute und morgen genutzt? Wo brilliert Papier, wo sticht Digital heraus? Wie kann die Branche das Image der «Todgeweihten» korrigieren? Darf man im Zusammenhang mit Greta überhaupt noch drucken? Fragen über Fragen … 

Mit vier renommierten Berner Druck-Unternehmen blicken wir kurz zurück, analysieren die aktuelle Situation und schauen in die Zukunft. Moderiert wird der Anlass von Stefan Schnyder, ehemals Leiter Ressort Wirtschaft und seit 2018 verantwortlich für das Ressort Stadt Bern bei der Berner Zeitung. 

Der Event findet online statt. Informationen zur Teilnahme folgen einige Tage vor dem Anlass. Wir bitten Sie trotzdem sich ganz gewohnt anzumelden. 
AnhangGröße
Einladung3.15 MB
Donnerstag, 30. April 2020 18.30
Virtuellstrasse 1
3000 Bern
Schweiz
Lokalität: 
virtuell