Weiterbildungsreise vom 23. bis 25. Oktober 2019

Lausanne - Bienvenue chez les Welsch?

Erleben Sie exklusive Einblicke in eine der dynamischsten Regionen der Schweiz. Im Austausch mit Führungskräften und Kommunikationsprofis lernen Sie den vorherrschenden Zeitgeist in der Westschweiz kennen, erfahren mehr über Zukunftsthemen und knüpfen neue Kontakte.

Die Idee 
Nach den inspirierenden Besuchen im Silicon Valley und Berlin führt unsere Reise 2019 nach Lausanne. Wir wollen sehen und entdecken, wie Innovation in der Schweiz funktioniert und wo die Herausforderungen liegen. Damit schliessen wir die BPRG-Weiterbildungsreisen in dieser Form ab.

Die Westschweiz
Die Romandie gilt wirtschaftlich  als die zweitdynamischste Region der Schweiz. Seit der Jahrtausendwende wuchs ihr Bruttoinlandprodukt um über 30 %. Kombiniert man dieses mit dem Wirtschaftswachstum, liegt sie sogar auf Platz 3 im europäischen Vergleich.

Die Startup-Szene 
Epizentrum in diesem innovativen Ökosystem ist die École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL), die zahlreiche Talente hervor- bringt und zum Unternehmertum ermuntert. Etablierte Firmen wie Logitech zeigen den aufstrebenden Startups auf, wie man aus  der Westschweiz den Weltmarkt erobern kann.

Das Networking
Wie bei unseren Reisen üblich, wird viel Wert auf Networking gelegt. Das ist sowohl unter den Teilnehmern möglich beim Ausflug ins Weinanbaugebiet des Lavaux als auch bei den Treffen mit der Redaktion von Le Temps und unseren Berufskollegen von der Société Romande de Relations Publiques (SRRP). 

 

 

 

AnhangGröße
bildungsreise_2019_some.pdf3.8 MB

Kosten

  • Individuelle Hin-/Rückreise (z. B. Zug Bern–Lausanne, Halbtax, 2. Klasse, CHF 34.–)
  • Hotel in Lausanne (individuell, ab ca. CHF 140.–)
  • Organisation und Programm inkl. Welcome Get-together, CHF 390.–

Die Durchführung

Die Festlegung des Programms und der Speaker erfolgt im Laufe des Frühlings 2019, wobei Änderungen vorbehalten sind. Die erforderliche Teilnehmerzahl beträgt mindestens 10 Personen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Der Veranstalter

BPRG-Mitglied Marc Wälti hat 2017 und 2018 Weiterbildungsreisen ins Silicon Valley und nach Berlin organisiert. Aufgrund verschiedener Verbindungen und Kontakte kann er über seine Agentur Milliarium Consulting exklusive Türen zu Firmen öffnen.