Kommunikation der Armee: Case Study Flugzeugabsturz

Egal ob Bettwanzen in einer Rekrutenschule auftreten oder ein WK-Soldat bei einem Schiessunfall verunglückt, die Kommunikationsabteilung der Armee ist für alle Fälle gerüstet und jederzeit einsatzbereit. Dies beweisen Oberst i Gst Niklaus Jäger, Chef Kommunikation Verteidigung ad interim, und Kirsten Hammerich, Chefin Kommunikation Heer, mit ihrem Team tagtäglich. Aufgrund der aktuellen Ereignisse referierten die beiden für die BPRG wie die Krisenkommunikation der Armee im Ernstfall funktioniert.

Einladung_Krisenkommunikation_Armee_September_2016.pdf

Medienspiegel:
Berner Bär, 27.09.2016

Montag, 19. September 2016 19.00
Schweiz
Lokalität: 
Kaserne der Berner Truppen, Seminarraum 010, Papiermühlestrasse 13+15, 3014 Bern